Das Buch zum Jubiläum

Kurzweilig, interessant und natürlich informativ wird sich das Jubiläums-Westenholz-Buch unter dem Motto "Westenholz im Wandel der Zeit" präsentieren. Vorgestellt und erstmalig zum Verkauf angeboten wird es am 28.08. während der Eröffnung des Festwochenendes. Vorbestellungen werden ab sofort entegegen genommen .

Infos:

  • Format: 20,5 x 27 cm
  • Hardcover farbig bedruckt
  • 400 Seiten
  • über 1000 Bilder und Fotos
  • ein geschichtlicher Abriss der 600 jährigen Dorfgeschichte

Klappentext:

Die urkundliche Ersterwähnung von Westenholz ist 600 Jahre her, der Auftrag zum Bau der ersten Kirche vor Ort liegt 300 Jahre zurück. Diese Jubiläen gaben einer Gruppe engagierter Bürger und Bürgerinnen gleich doppelten Anlass, den vorliegenden Bildband zu erstellen. Gemeinsam mit Karin Morfeld Berni Hansel, Bernhard Hoppe-Biermeyer, Berni Stallein, Gerd Neufeld, Hermann Rübbelke, Franz Sandmeyer, Johannes Stollmeier, Stefan Sudhoff und Christa Wissing ist es dem Koordinatoren-Duo Bernhard Wissing und Barbara Brunnert gelungen, den Wandel von der Bauerschaft zum modernen, zukunftsfähigen Dorf einerseits und die Geschichte der Pfarrei St. Joseph andererseits in einem informativen wie bunten Spannungsbogen zwischen Alt und Neu nachzuzeichnen. In zwölf Kapiteln wird die gesellschaftliche, wirtschaftliche und kirchliche Entwicklung über die Jahrhunderte in Texten und Bildern vom Gestern zum Heute anschaulich dargestellt.

Verkaufsstellen:

  • Nach der Vorstellung am 28.08. im Anschluß an die Eröffnungsveranstaltung im Verkaufsstand auf dem Dorfplatz
  • Am 29.08. in den Westenholzer Geschäften
  • Am Sonntag, dem 30.08. im Verkaufsstand auf dem Dorfplatz
  • Ab dem 31.08. weiter in den Westenholzer Geschäften und Banken und im Delbrücker Buchhandel

Verkaufspreis:

Vorverkauf und am Festwochenende 25,00 €
Ab dem 31.08.2015 29,00 €

buch_mockup

Vorschau